Steuerkonferenz der Deutschen Wirtschaft 2020

Bereits zum fünften Mal in Folge dolmetschten Vivi und Sabrina auf der Steuerkonferenz der Deutschen Wirtschaft komplizierte aktuelle Sachverhalte des internationalen Steuerrechts.

Betriebsstättenbesteuerung, Digitalsteuer, Hinzurechnungsbesteuerung, OECD-Aktionsplan gegen Steuerverkürzung und Gewinnverlagerung – zu diesen und weiteren Themen des internationalen Steuerrechts versammelten sich auch in diesem Februar wieder renommierte Experten im Hotel Adlon Kempinski in Berlin, um neueste Entwicklungen und Fallstudien fachkundig zu diskutieren. Für eine gelungene Verdolmetschung der vier Podiumsdiskussionen, u.a. mit Vertretern der OECD und der EU-Kommission, waren wie immer umfangreiches Fachwissen, intensive Vorbereitung und fundierte finanzpolitische Terminologiekenntnisse erforderlich. Dank ihrer umfassenden Expertise und Professionalität ist es Sabrina und Vivi als Dolmetscherinenn für Englisch auch 2020 wieder gelungen, bei dieser von Betriebs-Berater veranstalteten Fachtagung zu einer erfolgreichen Kommunikation beizutragen.