"... meine Straße, mein Zuhause, mein Block." (Sido)

Heute Berlin,
morgen Davos…

… übermorgen Stockholm – so kann der Dolmetscherinnen-Alltag aussehen. Aber auch: Heute Zoom-Testen, morgen Gerichtsdolmetschen, übermorgen Homeschooling. Man weiß nie. An dieser Stelle sammeln wir Geschichten, die das Leben schrieb: bunt, aktuell und nie langweilig.

Von Berlin nach Brüssel und zurück – als Dolmetscherin unterwegs zu Corona-Zeiten

Von Berlin nach Brüssel und zurück – als Dolmetscherin unterwegs zu Corona-Zeiten

Nach über einem Jahr Videokonferenzen auf Zoom, WebEx und so weiter in Berliner Dolmetsch-Hubs ging es diese Woche endlich wieder auf Reisen direkt zum Veranstaltungsort mit Teilnehmern vor Ort – na ja, zumindest ein paar wenigen…    Fliegen vom Flughafen Berlin-Brandenburg Dabei fühlte sich vieles nach der langen Zeit an…

Ostereiersuche mit Konferenzdolmetscher Deutschland

Ostereiersuche mit Konferenzdolmetscher Deutschland

Ostern ist ein Fest der Freude. Der Winter ist vorbei, ebenso die Fastenzeit. Draußen wird es heller, wärmer und freundlicher. Nicht zu vergessen die Ostereier und das Festtagsmahl! Wir haben für Sie eine kleine Ostereiersuche vorbereitet. Versuchen Sie doch mal, unsere „Ostereier“ in die richtige Reihenfolge zu bringen.  Ungeahntes ……

Ein guter Grund zum Feiern: Nach nur einem Jahr sind Konferenzdolmetscher Deutschland jetzt „AIIC Consultant Interpreters“

Ein guter Grund zum Feiern: Nach nur einem Jahr sind Konferenzdolmetscher Deutschland jetzt „AIIC Consultant Interpreters“

Anfang 2020 sind wir mit unserem Netzwerk Konferenzdolmetscher Deutschland an den Start gegangen: 4 Standorte, 8 Dolmetscher:innen. Inzwischen sind wir noch mehr zusammengewachsen – allen Widerständen des Jahres durch Corona zum Trotz – und seit dem 1. März 2021 offiziell „Beratende Dolmetscher“ im Internationalen Verband der Konferenzdolmetscher AIIC. Synergieeffekte Als…

Wie Zauberei: Was so einfach wirkt, ist in Wirklichkeit sehr kompliziert

Wie Zauberei: Was so einfach wirkt, ist in Wirklichkeit sehr kompliziert

„Ich habe da mal was vorbereitet“, so lauteten einst die einleitenden Worte zu einer Wissenschaftssendung im Fernsehen, doch genauso ließen sich auch Dolmetscheinsätze gerade in Zeiten von Corona sehr treffend beschreiben. Zwar stellte eine intensive Vorbereitung schon immer einen wesentlichen Bestandteil des Dolmetschens dar, denn egal, ob Steuerkonferenz oder medizinischer…

Anlaufstelle in Sachen Technik

Anlaufstelle in Sachen Technik

Karin Walker, Konferenzdolmetscherin und Leiterin des Technikreferats der AIIC: „Unser Berufsbild wird sich ändern. Wir müssen Multi-Service-Provider werden.“ Große Krisen bedeuten große Chancen. Die Corona-Pandemie hat mit Social Distancing und inzwischen monatelangem Brachliegen der Veranstaltungsindustrie auch das Berufsbild des Konferenzdolmetschens auf den Kopf gestellt. „Nur“ Dolmetschen reicht nicht mehr aus.…

Die Feste feiern, wie sie fallen: Das Dolmetschen geht weiter – trotz COVID

Die Feste feiern, wie sie fallen: Das Dolmetschen geht weiter – trotz COVID

Nach einer Durststrecke von einigen Wochen und Monaten nach dem ersten Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland, in der so gut wie alle mehrsprachigen Konferenzen abgesagt wurden, haben wir uns nun berappelt und befassen uns mit der Frage der „neuen Normalität“. Dabei beherzigen wir die Ratschläge, die uns im Juli während…

[footer_conditional]